kerstin obuch

Längst ist Coaching nicht mehr nur Führungskräften vorbehalten.
Als Coach verstehe ich mich als Prozessbegleiter für Menschen in schwierigen Situationen und bei Veränderungswünschen.

Die Themen meiner Kunden sind so vielfältig wie meine Kunden selbst.

Typische Anliegen sind u.a.:

"Was will ich wirklich?" oder "Wonach sehne ich mich schon lange?"
"Ich würde gern mehr Selbstbewusstsein entwickeln."
"Bei Konflikten würde ich gern den eigenen Standpunkt selbstsicherer vertreten."
"Ich möchte gern selbstbestimmter leben."
"Ich habe keinen Spaß mehr an meinem Job."
"Es geht mir nicht gut, ich weiß nicht warum."
"Ich fühle mich zerrissen / überlastet / überfordert."
"Ich suche eine neue berufliche Perspektive."
"Das Studium ist zu Ende. Wie geht es nun weiter?"
"Wenn es darauf ankommt, weiß ich nie, was ich sagen soll."
"Ich vertraue meinen Fähigkeiten nicht genügend."
"Ich brauche Struktur in meiner Arbeit."
"Ich komme nicht gut mit meinen Kollegen klar."